Tab unten



Tab unten

Top Thema

9-Ball Damen-WM mit drei Deutschen

 05.12.2018
(DBU/Billardmagazin Touch)

Vom 06.-09. Dezember finden im chinesischen Sanya die diesjährigen 9-Ball Weltmeisterschaften der Frauen statt. Insgesamt 175.000 US-Dollar an Preisgeld werden dabei unter den 64 Teilnehmerinnen ausgeschüttet, wobei die Siegerin den Löwenanteil von 44.000 USD einstreichen wird.

 

Die lange Reise haben aus Deutschland die beiden Profispielerinnen Veronika Ivanovskaia und Pia Filler sowie Tina Vogelmann angetreten. Sie werden sich zunächst in Achtergruppen mit der Weltelite messen, wobei die jeweils ersten vier die Finalrunde erreichen werden. Ivanovskaia trifft in ihrem ersten Match auf die chinesische Topspielerin Bai Ge, während Vogelmann es mit Eun-Ji Park aus Südkorea zu tun bekommt. Last not least spielt Filler im ersten Match gegen die Japanerin Miyuki Kuribayashi.

 

Die Ergebnisse, Livescore und Livestream finden sich hier

 

Wir drücken Euch ganz fest die Daumen, Mädels! 



Tab unten
Tab unten
Letzte Themen
Tab unten
Tab unten
Letzte Themen
Tab unten