Tab unten



Tab unten

Top Thema

Torbjörn Blomdahl zum 6. Mal Weltmeister

 30.11.2019
(WM-Presse )

Der Schwede Torbjörn Blomdahl hat sich heute bei den Dreiband-Weltmeisterschaften zum sechsten Male in seiner langen und erfolgreichen Karriere zum Champion gekürt. In einem vor allen Dingen nach der Pause spannenden Finalspiel gegen den Vietnamesen Duc Anh Chien Nguyen setzte sich der Skandinavier, der bekanntlich in Deutschland lebt und für den ABC Merklinde spielt, mit 40:37-Punkten nach 22 Aufnahmen durch.

 

Wie schon zuvor im Halbfinale erwischte Blomdahl einen Blitzstart, der ihn nach fünf Aufnahmen mit 14:0 in Führung gehen ließ. Nguyen gelangen die ersten beiden Zähler erst in der sechsten Aufnahme und wenig später sah er sich einem 2:22-Pausenrückstand ausgesetzt.

 

Nach der obligatorischen fünfminütigen Unterbrechung sahen die Zuschauer in Randers und am Livestream aber einen völlig anderen Duc Anh Chien Nguyen am Tisch. Ball für Ball kämpfte er sich zurück ins Match, während Blomdahl gleichermaßen nachließ. Über 12:27 und 24:29 verkürzte Nguyen den Abstand nach 18 Aufnahmen auf 27:30 und damit auf gerade einmal drei Punkte.

 

Nun knisterte es in der Arena und die Spannung war greifbar. In der 19. Aufnahme gelang Blomdahl nur ein Punkt, während Nguyen in der zwanzigsten gar auf 29:31 herankam. Nun schien es, also ob der Vietnamese auf der Siegerstraße sei, doch nun warf Blomdahl seine ganze Routine in die Waagschale und punktete sechsfach und kurz danach nochmals drei Mal. 

 

Damit hatte er die magischen vierzig Punkte erreicht, doch Nguyen hatte natürlich noch einen Nachstoß. Er brauchte zehn Punkte und agierte mit einer tollen und zuversichtlichen Körpersprache. Seine Serie war schon bei sieben Punkten angelangt, ehe er auslassen musste und Torbjörn Blomdahl endlich jubeln durfte. Der 57-jährige feierte somit nach 1987, 1988, 1991, 1997 und 2015 seinen nunmehr sechsten WM-Titel. Für Nguyen war die Silbermedaille zudem zweifelsohne seine bisher beste internationale Platzierung, die ihn in der Weltrangliste weit nach vorne spülen wird.

 

Zuvor hatte Torbjörn Blomdahl in seinem Halbfinale übrigens eine Demonstration seiner Kunst abgeliefert. Gegen den Ägypter Sameh Sidhom spielte er in den ersten vier Aufnahmen wie aus einem Guss und lag bereits zur Halbzeit mit 23:0-Punkten in Front. Nach der Pause kam zwar auch Sidhom etwas besser ins Spiel, doch zu mehr als einer Ergebniskosmetik zum 16:28 reichte es nicht. Denn gerade als man dachte, es könnte doch noch spannend werden, zauberte Blomdahl schon zum zweiten Mal in dieser Partie zwölf Punkte auf den Tisch und hatte damit das Ausspielziel erreicht. Sameh Sidhom gelangen im Nachstoß nur noch zwei Punkte.

 

Etwas ruhiger, aber dafür spannender verlief das zweite Vorschlussrundenspiel zwischen dem Vietnamesen Duc Anh Chien Nguyen und Semih Sayginer aus der Türkei. Zu Beginn waren beide Kontrahenten einmal in Führung gelegen, ehe sich Nguyen auf 20:13 absetzen konnte. Nach der Pause erwischte Sayginer dann den besseren Start und erzielte umgehend neun Punkte zur eigenen 22:20-Führung. Nguyen war aber ebenso hellwach und konterte sofort mit Fünf und weiteren Vier. Bis zum Ende der Partie gelang es ihm dann, diesen Vorsprung bis ins Ziel zu retten. Bei 40:33 hatte Sayginer dann noch den Nachstoß, scheiterte aber nach drei erfolgreichen Versuchen.

 

In der Pause zwischen dem zweiten Halbfinale und dem Endspiel wurde den Zuschauern ein weiteres Highlight geboten, denn der weltbekannte Trickstoß-Künstler Florian „Venom“ Kohler gab eine seiner Shows zum Besten. Unter tosendem Applaus zeigte der Franzose seine ganze Klasse an dem eigens aufgestellten Pool-Billard-Tisch.

 

Damit gehen fünf ereignisreiche und hochklassige Turniertage zu Ende. Die Stadt Randers und die Dänische Billard Union (DDBU) waren hervorragende Gastgeber, die die Titelkämpfe zu einer besonderen Veranstaltung für Spieler, Fans und Offizielle machten.

 

Alle Ergebnisse und weitere Informationen finden sich auf der offiziellen Turnierseite www.vm3b.dk. Zudem stellt die offizielle Mediaseite zahlreiche Bilder und alle Pressemitteilungen zur Verfügung: https://www.germantour.net/touch-presseagentur/2019/dreiband-wm/index.asp?id=170

 

Halbfinale:
Torbjörn Blomdahl - Sameh Sidhom 40:18
Duc Anh Chien Nguyen - Semih Sayginer 40:36

 

Finale:
Torbjörn Blomdahl - Duc Anh Chien Nguyen 40:37

 


Torbjörn Blomdahl feierte heute seinen nunmehr sechsten Weltmeistertitel im Dreiband-Einzel.

 


Die Medaillengewinner: Duc Anh Chien Nguyen, Torbjörn Blomdahl, Sameh Sidhom und Semih Sayginer.

 



Tab unten
Tab unten
Letzte Themen
Kategorie: Allgemeines (VEREIN)
Halle 3 spielt in Magdeb...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (VEREIN)
Billard-Landesverband Sa...
Gesamten Artikel öffnen...
Verband
Kategorie: Allgemeines (Verband)
Präsident Enrico Wahle t...
Gesamten Artikel öffnen...
Karambol
Kategorie: Allgemeines (Karambol)
Magdeburg Tabellenführer...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (VEREIN)
Internationaler Länderka...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (VEREIN)
Salzfeepokal in Staßfurt...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (VEREIN)
PBV Ballenstedt auf Erfo...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (LIGA)
Sportwart Karsten Schube...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (VEREIN)
Halle 3 steigt nach Rele...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (TURNIER)
Sommerturnier in Ballens...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (TURNIER)
René Elze ist Landesmeis...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (DBU)
Deutschland spiel Billar...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (TURNIER)
Raik Ernst und Hannes St...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (TURNIER)
Simone Böhnstedt ist Gew...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (TURNIER)
Landesmeister im 14/1 ko...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (VEREIN)
8. Benefizturnier des SV...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (TURNIER)
Billard - Karambol - Eur...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (TURNIER)
Landesmeister 2019 im Sn...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (DBU)
Sachsen Anhalterin leite...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (LIGA)
Herzlichen Glückwunsch u...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (VEREIN)
Bilderrätsel
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (TURNIER)
Rekord bei den Anmeldung...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (TURNIER)
Landesmeisterschaften 20...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (VEREIN)
PBV Salzwedel bleibt in ...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (DBU)
Unser Nachwuchs bei den ...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (VEREIN)
1. BC Magdeburg 1950 e.V...
Gesamten Artikel öffnen...
Karambol
Kategorie: Allgemeines (Karambol)
6 Spieler aus Sachsen-An...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (VEREIN)
Sieger Harz Open vom 20....
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (DBU)
Unser Nachwuchs bei den ...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (TURNIER)
Landesmeisterschaften 20...
Gesamten Artikel öffnen...
Kategorie: Allgemeines (VEREIN)
Turnier in Halberstadt...
Gesamten Artikel öffnen...
Verband
Kategorie: Allgemeines (Verband)
Test
Gesamten Artikel öffnen...
Tab unten
Tab unten
Letzte Themen
Tab unten